BB Search

FB BB

Follow us


Download: Fast, Fun, Awesome
Chinese (Traditional) English French German Hebrew Italian Japanese Russian Spanish Turkish
الرئيسية قضايا و أراء Alle islamischen Vereine und Moscheen-Vereine der Muslimbrüder und des Salafismus sollen keinen Platz in Österreich haben.. Dr. Manal Abo El-Aala
أرسل إلى صديق طباعة PDF
(1 vote, average 5.00 out of 5)

Alle islamischen Vereine und Moscheen-Vereine der Muslimbrüder und des Salafismus sollen keinen Platz in Österreich haben.. Dr. Manal Abo El-Aala

 
Die Muslimbruderschaft und Salafistische Muslimen, Schiaa und Alawiten sind sehr radikale rassistischen Menschen. Die radikalen islamischen Organisationen kämpften gegen säkulare europäischen Gesellschaften und  ausbreitete dem Hass und die Gewalt an die JudenbürgerInnen in Wien und Graz und dazu verfolgende Muslimen,die  zum Christentum konvertierten.

Österreich ist Staat der Menschenrechte , Frauenrechte und Kinderrechte , Religionsfreiheit und Meinungsfreiheit, deswegen der rassistischen radikalischen Muslimbrüder und SalafistInnen sollen keinen Platz in Österreich haben.Diese rassistischen radikalischen Muslimbrüder und SalafistInnen sind Antisemitismus und Jetzt kämpften die Muslimbrüder in Österreich mit Hamas  gegen JudenInnen und österreichische Gesellschaft zusammen .Es ist Faktum , dass die Muslimbruderschaft und Salafistische Vereine und Moscheen-vereine sind sehr gefährliche radikalen Organisationen in Österreich. Die einzige Lösung ist , dass diktatorische rassistischen radikalischen Muslimbrüder und SalafistInnen sollen keinen Platz in Österreich haben. Die Staat soll alle islamischen Vereine und Moscheen-Vereine, die gehören Muslimbrüder und Salafistische Muslimen Auflösung.

In Österreich gibt es keinen großen Anzahlen von der säkularen Muslimen. Die großen Anzahlen der Muslimen in Österreich sind Stränge Muslimen , die an die Ideologie der Muslimbruderschaft , den Salafismus und die Schiia glauben. Die Mehrheit von der Muslimen in Österreich kämpften gegen die Ideologie der säkularen Gesellschaft , Religionsfreiheit und JudenbürgerInnen. Aus diesen Gründen wir litten vor der Gefahr der islamischen rassistischen Ideologie , die gegen alle Menschen , die an den Islam und Mohammed nicht glauben.  

Auf der Webseite des Islamischen Kulturzentrums in Graz waren Informationen über die neuen Moscheen in Graz zu sehen. Ein modernen grünen Kubus mit einem schlanken, stilisierten Minarett, das in die Nacht leuchtet, soll es werden. Meine Recherchen im Bereich islamische Geschichte ergeben, dass es nicht notwendig ist, eine Moschee mit Minarett zu bauen. Das Minarett gab es zu Zeiten von Mohammeds nicht.

Das erste Minarett wurde wahrscheinlich in Syrien erbaut, andere Historiker halten das Minarett" der Moschee von Qairawan in Tunesien für das älteste. Es ist seit der Herrschaft in der Zeit von 661bis 750 gebräuchlich. In einigen der ältesten Moscheen wie der Umayyaden-Moschee in Damaskus dienen Minarett ursprünglich als von Fackeln erhellte Wachturme"Licht". Heute dient das Minarett, da die Gebetsrufe in den meisten modernen Moscheen Mittels Lautsprechern aus "dem Betsaal ausgerufen werden.

Die bosniakischen Muslime sind stolz vor 20 Jahren noch waren sie eine kleine Gruppe, der Club der armen Bosnier, Kriegsflüchtling. Heute sind sie eine gewachsene Gemeinschaft mit 800 Familien aus allen Balkan-Staaten, die für Ihre Moschee aus eigener Kraft einein halb Millionen Euro aufgebracht  haben. Ein Pirvatmann aus den Vereinigten arabischen Emiraten spendete eine halb Million Euro. Doch das wird nicht reichen. Mit dem geplanten Bildungszentrum , einer Veranstaltungshalle und Geschäften sind kosten insgesamt acht Millionen Euro veranschlagt. Aus öffentlichen Mitteln sind vorerst Gelder zu erwarten.

Dem Selbstbewusstsein der bosnischen Gemeinde in Graz hat dem Projekt mächtigen Auftrieb gegeben, vor allem, nachdem zwei andere Moscheen in Graz unter Radikalismus-Verdacht stehen . Eine davon war die Tawhid, die von Tschetschenen auch und eben auch Bosniern frequentiert wird. Die Finanzierung des islamischen Kulturzentrums verläuft transparent ; radikale Prediger, für welche die Werte eine Sachedes Teufels sind. haben hier  wohl keine Chance. Zu sehr steht das Vorhaben im Blickpunkt der Öffentlichkeit. 

تاريخ آخر تحديث: 20:55:11@20.11.2020  

إضافة تعليق


JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval