BB Search

FB BB

Follow us


Download: Fast, Fun, Awesome
Chinese (Traditional) English French German Hebrew Italian Japanese Russian Spanish Turkish
الرئيسية عقائد أسلام Wo ist meine Religionsfreiheit in Österreich? Dr. Manal Abo El-Aala
أرسل إلى صديق طباعة PDF
(1 vote, average 5.00 out of 5)

Wo ist meine Religionsfreiheit in Österreich? Dr. Manal Abo El-Aala

Es ist bekanntlich in Österreich, dass die Religionsfreiheit in der Bundesverfassungfestgeschrieben ist. Konkretes Problem ist, die Muslimen glauben nicht an die Religionsfreiheit. Wir brauchen eine speziellen Integrationsprogramme für alle islamischen PredigerInnen über die Religionsfreiheit in Europa. Dieses neue Integrationsprogramm soll mit verschiedenen Fremden Sprachen unterrichten, um die islamische Radikalisierung zu kämpfen.

Leider gab es einen vielen muslimischen Familien, haben Sie keine Information über österreichische Bundesverfassung . Die Muslimen glauben nicht an die Religionsfreiheit . Es ist bekanntlich in Österreich ab dem 14. Lebensjahr, dürfen jeder Menschen die Religion selbst entscheiden, welcher Religion der Menschen angehören wollen.

Ich war eine muslimische Frau und danach habe ich zum Christentum konvertierten.Ich bin stolz und zufrieden ,weil ich katholische Christi bin. Aber die radikale Muslimen sind gegen meine   Religionsfreiheit . Dazu kann ich  die Kirche  nicht regelmäßig Teilnahmen, weil meines Lebens in eine Gefahr ist, wegen der radikalen Muslimen , die gegen Religionsfreiheit sind. Die radikalen Muslimen  haben keine Toleranz. Fast alle  Muslimen, die die islamischen  Vereine und die Moscheen-vereine besuchen, sind eine radikalen SalafistInnen oder eine radikalen Muslimbruderschaften oder  eine radikalen Schiia. Meine Frage ist , wo leben Wir ? In Österreich oder in einen islamischen Ländern?  Islamische radikalen Organisationen  gemeinsam arbeiten, um unsere österreichische  Gesellschaft zu beherrschen und die Schrai des Islams in Europa zu verbreiten. Das ist ausländischer radikale islamische Plan gegen alle europäischen säkularen Gesellschaften.

Die  islamische Radikalisierung sind gegen Religionsfreiheit, gegen Frauenrechte ,gegen Kinderrechte und gegen Meinungsfreiheit. Die islamischen Ideologie der radikalen islamischen Organisationen kämpften gegen die Religionsfreiheit in Österreich. Das ist Faktum, dass die Muslimbruderschaft , der Salafismus und die Schiia bestreben die Gewalt gegen säkulare europäischen Gesellschaften zu erreichen. Demokratie , Menschenrechte , Religionsfreiheit, Frauenrechte , Kinderrechte und Meinungsfreiheit wurden von allen radikalen islamischen Organisationen nicht anerkannten; diese radikale islamischen-terroristische Tendenzen lehnten die säkulare Ideologie ab .

Wo ist meine Religionsfreiheit und wo ist meine Lebensfreiheit in Österreich? Laut die islamische Scharia, gab einer Tot-strafe für jede Muslime zum Christentum konvertieren. Österreich ist meine Heimat und Europa ist meine Gesellschaften. Und die  Muslimbruderschaft , den Salafismus und die Schiia müssen unsere europäischen Gesellschaften nicht beherrschen .

Jeder Bürger/in hat rechte ohne Angst in Österreich zu leben. Die Entscheidung der Regierung , um nur zwei radikalen Moscheen in Wien zu schließen, ist nicht genug , damit Sie die BürgerInnen vor die Gefahr der islamischen Radikalisierung zu schützen.

Muslimbrüderschaft , SalafistInnen, IS und Schiia müssen eine terroristische Organisationen erworben und auflösen Sie Bitte alle islamischen Vereine und Moscheen-vereine, die gehören der Radikalisierungen Organisationen der Muslimbrüder, des Salafismus und der Schiia , weil Österreich ist Staat der Menschenrechte und Religionsfreiheit. Deshalb müssen alle islamischen   RadikalistInnen keinen Platz in Österreich haben


تاريخ آخر تحديث: 09:58:12@08.11.2020  

إضافة تعليق


JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval